Menü
vanackeren-logo_neu
phonevan

Zentrale: 02851 6061 - 0

 
Menü

News

Logo für T-Shirt klein

Azubis gesucht!
Stephan Angenendt erklärt Euch Details zur Ausbildung als Land- und Baumaschinenmechatroniker.






Stephan Angenendt

Azubi zum Land- und Baumaschinenmachatroniker

 

Hallo Stephan,

 

warum hast Du dich bei van Ackeren Landtechnik für eine Ausbildung als Land- und Baumaschinenmechatroniker beworben?

 

Nach meinem Abitur habe ich mich aktiv um einer handwerklichen Ausbildung gekümmert, da ich gerne praktische und technische Erfahrungen nach meiner Schulzeit sammeln wollte. Da ich mich schon immer für Landmaschinen interessiert habe, viel die Wahl auf eine Ausbildung als Land- Baumaschinenmechatroniker.

 

Kannst Du uns kurz den Bewerbungsprozess erklären?

 

Ich habe mich damals im Internet nach Unternehmen in der Umgebung umgesehen. Dabei bin ich auf van Ackeren Landtechnik gestoßen. Schnell habe ich eine Bewerbung erstellt und diese dem Unternehmen zugesendet. Nach einem Vorstellungsgespräch und einem anschließenden Probearbeiten bekam ich dann meinen Ausbildungsvertrag.

 

Was gefällt Dir an der Ausbildung und dem Unternehmen?

 

Bei van Ackeren Landtechnik erhält man einen umfassenden Einblick in alle Fassetten des Land- und Baumaschinenmechatroniker. In der Werkstatt reparieren wir sehr viele unterschiedliche Maschinen. Bei manchen Maschinen ist ein handwerkliches Geschick gefragt und bei den Anderen ein technisches und elektronisches Verständnis. Es warten täglich neue Aufgaben, da man nie weiß mit welcher Maschine der nächste Kunde um die Ecke kommt. Zudem haben wir ein sehr junges und hilfsbereites Team in der Werkstatt. Und vom Meister und den Geschäftsführern lernt man sehr viele Dinge, die zu einem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung führen.

 

Was unterscheidet van Ackeren von anderen Unternehmen?

 

In meiner Berufsschulklasse unterhalte ich mich oft mit meinen Klassenkameraden über den deren und meinen praktischen Teil der Ausbildung. Viele Klassenkameraden werden in größeren Unternehmen ausgebildet. Dort lernen Sie meist nur einen Bereich der praktischen Ausbildung kennen. Wenn ich dann von meiner Ausbildung erzähle, werden Sie meist neidisch, da ich schon so viele Bereiche kennenlernen durfte und Maschinen reparieren durfte. Kleinere Unternehmen vermitteln Dir meist einen umfassenderen Einblick in die Welt des Land- und Baumaschinenschlossers.

 

Hast Du auch Interesse an einer Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker? Dann bewirb Dich jetzt.

 

Sende uns einfach deine Bewerbung an kontakt@va-landtechnik.de

Kontakt

van Ackeren Landtechnik GmbH & Co. KG

Andropscher Kirchweg 1

46459 Rees

Telefon: 0049 (0)2851 6061 0
Telefax: 0049 (0)2851 6061 60

Ersatzteilnotdienst:
 
0049 (0)2851 6061 0

Werkstattnotdienst: 
0049 (0)171 3712 902

Email:
landtechnik-va@t-online.de

URL:
www.vanackeren-landtechnik.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr.: 08:00 - 12:15 Uhr 
               13:00 - 16:45 Uhr
Sa.:        09:00 - 12:00 Uhr

  2019-01-30_VIC_Kampagne-Frühjahr-Banner-pvpl_RZ  
Menü